Quirky Forces by Chris Wardle - Book

Mehr Ansichten

Quirky Forces by Chris Wardle - Book
55,55 CHF
Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten

Verfügbarkeit: nur noch wenige verfügbar

Lieferzeit: ca. 4 Tage

50 Forciermethoden

Beschreibung

Details

QUIRKY FORCES - A NEW HARDBACK MAGIC BOOK!

QUIRKY FORCES – das brandneue Zauberbuch des preisgekrönten Autors Chris Wardle.

  • Mit FÜNFZIG hinterhältigen, genialen und ausgefallenen Forciermethoden von Chris
  • Englischsprachig
  • Mehr als 200 Seiten, mit über 40 Grafiken (Fotos/Bilder/Tabellen)
  • Mit einem Vorwort von Ian Rowland

„Chris Wardle hat die seltene Gabe, sich wirklich gute Tricks auszudenken. Seine magischen Erfindungen sind immer praktisch, raffiniert und auf hinterhältige Art trügerisch. Chris' Kreationen beruhen auf einer cleveren Kraft oder einer Möglichkeit, ein bekanntes Kraftprinzip auf eine neue Art anzuwenden. In diesem großartigen neuen Buch stellt Chris eine Reihe seiner Lieblingskräfte vor und zeigt, wie man sie einsetzt, um verblüffende Effekte zu kreieren, die ebenso verblüffend wie unterhaltsam sind.“

Ian Rowland

QUIRKY FORCES enthält in acht Kapiteln FÜNFZIG heimtückische und abwegige Zauberkräfte, darunter Effekte mit Wörtern, Bildern, Karten, Zahlen, magischen Quadraten und Gittern, wie auch Effekte, die auf einfachem Forcieren beruhen, Buchtests sowie komplette Routinen.

1932 veröffentlichte Theo Annemann eine Sammlung von 101 Zauberkräften, die er im Laufe der Jahre persönlich zusammengestellt hatte. Knapp zwei Jahre später wurden weitere 101 Kräfte zusammengetragen und veröffentlicht. 1937 kombinierte Max Holden diese beiden Annemann-Bücher zu dem, was wir heute als den Klassiker 202 Methods of Forcing kennen. Dieses bahnbrechende Buch enthält einige großartige (und einige nicht ganz so praktische) Ideen zum Forcieren. In zehn Jahren wird Annemanns Buch ein Jahrhundert alt sein. Haben diese Kräfte heute noch Bestand? Erstaunlicherweise ja. Dennoch MUSS es etwas Neues geben.

Lewis Jones veröffentlichte 1994 seine Encyclopedia of Impromptu Card Forces und BigBlindMedia produzierte um 2012 herum ein fabelhaftes Video namens The Forces Project. Beide beschäftigten sich mit Kartentricks, doch können findige Zauberkünstler diese Ideen leicht überarbeiten, um Dinge jenseits von Spielkarten zu forcieren.

Trotz alledem bestand ein Bedarf an einer Sammlung cleverer und ungewöhnlicher Kräfte (mit oder ohne Karten), die faszinierende Magie- oder Mentalzaubereffekte vorantreiben können. Hier kommt Chris Wardle ins Spiel. Magier, Pädagoge, Autor und Bedürfnis-Erfüller!

„Chris hat in seinem Buch Quirky Forces eine großartige Sammlung von einzigartigen und ungewöhnlichen Kräften zusammengestellt. ... Er erklärt nicht nur, wie sie funktionieren, sondern auch, wie sie in einem oder mehreren Effekten eingesetzt werden können. Es haucht den beschriebenen Kräften damit echtes Leben ein und (verzeihen Sie das Wortspiel) zwingt den Leser, über seine eigene Anwendung von Kraft und Methode nachzudenken. Dies allein hebt den Text von Chris vom Gewöhnlichen ins Außergewöhnliche. Er wird zu etwas, das man langsam liest, um die Ideen zu würdigen und gleichzeitig über ihre Anwendung nachzudenken.

Dieses Buch ist eine Pflichtlektüre für kreative Zauberer und Mentalisten.

Aus all diesen Gründen ist Quirky Forces HÖCHST EMPFEHLENSWERT.“

Michael Breggar, Zauberkünstler und regelmäßiger Kolumnist in 'The Linking Ring'.

„Chris ist eine Fundgrube für einfallsreiche, professionelle Ideen, und dieses Buch ist nicht anders. Ich erkenne ein gutes Zauberbuch immer daran, wie viele Seitenecken ich umgeknickt habe, und ich kann aus vollem Herzen sagen, dass ich bei Quirky Forces mehr Ecken umgeknickt habe als bei jedem anderen Buch.“

- Preston 'Spooky' Nyman, Herausgeber Mazel Magazine.

Bewertungen