Arsenio Puro's Beat the Devil by Henry Evans and Card-Shark

Mehr Ansichten

Arsenio Puro's Beat the Devil by Henry Evans and Card-Shark
43,80 CHF
Inkl. MwSt., exkl. Versandkosten

Verfügbarkeit: nur noch wenige verfügbar

Lieferzeit: ca. 4 Tage

Kartenmagie

Schwierigkeit:
Easy
1
Hard
Beschreibung

Details

Erinnern Sie sich noch an die erste Zusammenarbeit zwischen Henry Evans und Card-Shark? Es war das Daredevil Deck, ein sehr teuflisches Trickdeck, das von Profis gefeiert wurde, da es die Grenzen der markierten Decks zu dieser Zeit sprengte. Es ist immer noch ein großer Verkaufsschlager für uns.

Nun, dieser neue Effekt wurde nicht von Henry Evans entwickelt, sondern von seinem Freund Arsenio Puro aus Spanien. Warum präsentieren Henry und Card-Shark "Beat the Devil"? Weil es genauso teuflisch ist wie das Daredevil Deck und Teile von Henrys und Card-Sharks Arbeit verwendet! (Entschuldigen Sie das ausgedehnte Wortspiel hier, aber Sie werden alles verstehen, wenn Sie die Videoanleitung von Henry in englischer und spanischer Sprache studieren).

Beat the Devil erlaubt es Ihnen, das Deck offen zu mischen, ja sogar den Zuschauer das Deck mischen und anfassen zu lassen. Zeigen Sie dem Zuschauer, dass es unmöglich ist, die Karten im Voraus zu kennen, wenn Sie zufällige Karten aus dem Deck entnehmen und ihn die Werte erraten lassen. Er wird die Karte sicherlich nicht im Voraus kennen.

Aber wenn Sie ihn erst einmal ermächtigt haben, wird er in der Lage sein, die Karten zu finden, die Sie ihm nennen, und zwar auf die fairste Art und Weise!

Die Videoanleitung gibt Ihnen einige Präsentationsideen, aber sicherlich können Sie sich auch einige eigene ausdenken. Die "Beat the Devil"-Decks haben rote Phönix-Rückseiten und diese Version wird mit grossem Kartenindex ausgeliefert.

Bewertungen
Product Demo